LPIC-1

Die Zertifikate des Linux Professional Institute (LPI) haben sich als Nachweise fundierter Administratorkenntnisse auch in den Personalabteilungen von Unternehmen etabliert.

Diese Schulung zur Vorbereitung auf LPIC-1 richtet sich an alle Linux-Nutzer mit Grundkenntnissen in der Linux-Systemadministration, die die beiden Level-1-Prüfungen des LPI ablegen möchten. Beachten Sie auch unser Angebot zu den Leveln Linux Essentials und LPIC-2.

Inhalte

  • Systemarchitektur
  • Installation und Paketverwaltung
  • GNU und UNIX Kommandos
  • Geräte, Linux-Dateisysteme, FHS
  • Shells, Skripte und Datenverwaltung
  • Oberflächen und Desktops
  • Administrative Aufgaben
  • Grundlegende Systemdienste
  • Netz-Grundlagen
  • Sicherheit

Termine

20.02.–24.02.2017

27.03.–31.03.2017

15.05.–19.05.2017

21.08.–25.08.2017

09.10.–13.10.2017